Pädagogische Fachfamilie

Kindern, für die die Anbindung an ein engmaschiges Familiensystem angedacht ist und die langfristig an den neuen Lebensort angebunden werden sollen, bieten wir die Unterbringung in einer Pädagogischen Fachfamilie nach § 33.2 SGB XIII an. 

Unsere Fachfamilien verfügen über eine pädagogische Ausbildung oder sind besonders pädagogisch geschult und werden von uns als Träger engmaschig beraten, begleitet und regelmäßig qualifiziert. 
In den Familien leben in der Regel max. zwei Kinder.